Autorschaftsanalyse für digitale Textdaten

Wer hat diesen Text verfasst?

Die Herausforderung: Das „Herauslesen“ von Informationen über den Urheber eines bestimmten Textes

In manchen Anwendungen der forensischen Textanalyse ist besonders interessant, wer einen bestimmten Textverfasst hat oder was man über ihn/sie aussagen kann.

Die Lösungen: Autorschaftsverifikation und Autor-Profiling

In diesem Web-Seminar geben wir Ihnen einen intensiven Einblick in die Autorschaftsanalyse. Ziele sind das Erkennen eines bestimmten Urhebers (Identifizierung, Verifikation) oder das Identifizieren bestimmter Persönlichkeitsmerkmale (Profiling).

Dieses Web-Seminar ist für Sie interessant, wenn Sie im Bereich Textanalyse arbeiten und bereits Kenntnisse aus dem maschinellen Lernen und des Natural Language Processings (NLP) besitzen.

Dieser Kurs besteht aus Live-Vorträgen im Webinar. Diese bestehen aus Theorieteilen und vielen interaktiven Live-Demos in der Programmiersprache „Python".

Natürlich planen wir hierbei ausreichend Zeit für Diskussionen, Ihre Fragen und Pausen ein. Denn unsere Online-Veranstaltung soll für Sie lehrreich, produktiv und gleichzeitig angenehm sein.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Nach dem Seminar können Sie...

  • Verstehen, welche Möglichkeiten aktuelle Methoden der Autorschaftsanalyse bieten.
  • Nachvollziehen, wie man Verifikation und Profiling von Urhebern in der Praxis durchführen kann.

Dieses Seminar bietet Ihnen...

  • Vermittlung aktueller Methoden der Autorschaftsanalyse
  • Erkenntnisse aus dem aktuellen Forschungsstand zu diesem Spezialthema
  • Austausch mit Experten und Vernetzung mit anderen Anwendern der Text-Forensik

Das Online-Seminar im Überblick

Termine 05.11.2020 ONLINE (Anmeldung bis 28.10.2020)
Dauer 10:00 - 17:00 Uhr

Der Umfang des Seminares entspricht einer 1 Tages Schulung

Kurssprache Deutsch
Lernziel
  • Verständnis für Methoden der Autorschaftsanalyse
  • Nachvollziehen der praktischen  Umsetzung in „Python“ oder in Werkzeugen des Fraunhofer SIT.
Zielgruppe
  • Forensiker
  • Ermittler
  • Data Scientists
Voraussetzungen Grundkenntnisse in Python-Programmierung, alternativ: gute Kenntnisse in einer anderen Hochsprache
Niveau Basic und Advanced
Maximale Teilnehmerzahl 10 Teilnehmende
Veranstaltungsort E-Learning Plattform der Fraunhofer Academy
Teilnahmegebühr 350 €

  • Autorschaftsverifikation
  • Autor-Profiling
  • Interaktive Livedemos verschiedener Werkzeuge
  • Interpretierbarkeit der Ergebnisse

Die Trainer sind ExpertInnen im Bereich ML und NLP (wissenschaftliche Mitarbeiter aus dem Bereich "Media Security & IT Forensics")

Referenzen / aktuelle Projekte:

  • Gutachtertätigkeiten zur Autorschaftsverifikation
  • Technologieberatung und Schulungen in ML und NLP für verschiedene Auftraggeber
  • Forschungsprojekte zu den Themen Radikalisierung, Fakenews, Versicherungsbetrug und Cybergrooming in Textform im Internet
  • Best Paper Award im „Digital Forensics Workshop (WSDF)” auf der ARES-Konferenz 2020 für eine Arbeit zu Autorschaftsanalyse
  • Bitte füllen Sie das Formular aus um sich verbindlich anzumelden.

    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

    * Pflichtfeld

    * Pflichtfeld

    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

    Bitte wählen Sie einen Termin

    Bitte wählen Sie einen Termin

    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

    Bitte geben Sie hier den Rabatt Code ein

    Bitte geben Sie hier den Rabatt Code ein

    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

    Jegliche Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt nur zu dem genannten Zweck und in dem zur Erreichung dieses Zweckes erforderlichen Umfang. Der Veranstalter verarbeitet und speichert die personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen (https://www.cybersicherheit.fraunhofer.de/de/datenschutzerklaerung.html). Diese Zustimmung kann jederzeit per E-Mail (cybersicherheit@zv.fraunhofer.de) widerrufen werden. Dies bedeutet jedoch ebenfalls eine Abmeldung von der Weiterbildung und kann gegebenenfalls zu Stornierungskosten gemäß unseren AGB´s führen.

    Jegliche Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt nur zu dem genannten Zweck und in dem zur Erreichung dieses Zweckes erforderlichen Umfang. Der Veranstalter verarbeitet und speichert die personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen (https://www.cybersicherheit.fraunhofer.de/de/datenschutzerklaerung.html). Diese Zustimmung kann jederzeit per E-Mail (cybersicherheit@zv.fraunhofer.de) widerrufen werden. Dies bedeutet jedoch ebenfalls eine Abmeldung von der Weiterbildung und kann gegebenenfalls zu Stornierungskosten gemäß unseren AGB´s führen.

    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

    Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fraunhofer Academy gelesen und akzeptiert.

    Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fraunhofer Academy gelesen und akzeptiert.

    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

    Ich möchte gerne den Newsletter der Fraunhofer Academy zum Thema Cybersicherheit abonnieren, um regelmäßig über neue Weiterbildungsprogramme, Veranstaltungen und weitere Angebote informiert zu werden. Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Die Einwilligungserklärung erfolgt frei-willig und kann jederzeit über einen Link am Ende eines jeden Newsletters, über unser Abmeldungsformular https://www.cybersicherheit.fraunhofer.de/de/newsletter/abmeldung-nl.html) oder per E-Mail (cybersicherheit@zv.fraunhofer.de) widerrufen werden. Wenn Sie von keinem Insti-tut der Fraunhofer Gesellschaft Informationen und Einladungen erhalten möchten, nut-zen Sie bitte folgenden Link https://www.fraunhofer.de/de/fraunhofer-newsletter-abmeldung.html. Weitere Verarbeitungsmodalitäten und Auskunftsmöglichkeiten ent-nehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien (https://www.cybersicherheit.fraunhofer.de/de/datenschutzerklaerung.html).

    Ich möchte gerne den Newsletter der Fraunhofer Academy zum Thema Cybersicherheit abonnieren, um regelmäßig über neue Weiterbildungsprogramme, Veranstaltungen und weitere Angebote informiert zu werden. Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Die Einwilligungserklärung erfolgt frei-willig und kann jederzeit über einen Link am Ende eines jeden Newsletters, über unser Abmeldungsformular https://www.cybersicherheit.fraunhofer.de/de/newsletter/abmeldung-nl.html) oder per E-Mail (cybersicherheit@zv.fraunhofer.de) widerrufen werden. Wenn Sie von keinem Insti-tut der Fraunhofer Gesellschaft Informationen und Einladungen erhalten möchten, nut-zen Sie bitte folgenden Link https://www.fraunhofer.de/de/fraunhofer-newsletter-abmeldung.html. Weitere Verarbeitungsmodalitäten und Auskunftsmöglichkeiten ent-nehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien (https://www.cybersicherheit.fraunhofer.de/de/datenschutzerklaerung.html).