Lernlabor Cybersicherheit

Online-Kurse im Lernlabor Cybersicherheit

Mehr Flexibilität beim Aufbau von relevantem Know-how zu IT-Sicherheit: Auch online vermitteln unsere Experten aus Praxis und Forschung neueste Methoden und Erkenntnisse zur IT-Sicherheit. Die Online-Module setzen auf hohe Qualität und abwechslungsreiche Ansprache, um Inhalte effektiv und unterhaltsam zu vermitteln.

mehr Info

So arbeiten Sie sicher im Home-Office

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Home-Office sind für Angreifer ein bevorzugtes Ziel. Doch wie können Sie gerade jetzt – und auch langfristig – im Home-Office sicher arbei-ten? Erfahren Sie mehr in unserem Ratgeber

mehr Info

Lernlabor Cybersicherheit

Seminare und Weiterbildung rund um IT-Sicherheit und Cybersecurity

Ob als Online-Seminar, Präsenz-Seminar oder Mix aus beidem: Das Lernlabor Cybersicherheit vermittelt Ihnen die neuesten Methoden  und Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Forschung rund um die Themen Digitalisierung, IT-Sicherheit und Cybersecurity. Praxisnah sowie mit hohem Nutzwert für Ihr Unternehmen und für Sie persönlich. Denn die Inhalte orientieren sich eng am tatsächlichen Bedarf in Unternehmen.

Kompetenzaufbau zu IT-Sicherheit

Das Lernlabor Cybersicherheit ist Teil der Weiterbildungseinrichtung „Fraunhofer Academy“ im Bereich Information und Kommunikation. Im Zentrum des umfassenden Angebots des Lernlabors stehen alle Themen rund um die IT-Sicherheit.

Mit dem Weiterbildungsprogramm Lernlabor Cybersicherheit bringen Fraunhofer und Fachhochschulen die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung praxisnah und anwendungsorientiert in die Unternehmen. Kompakte Veranstaltungsformate erlauben eine berufsbegleitende Qualifikation und flexibel kombinierbare Module vermitteln Cybersicherheit für unterschiedliche Berufsrollen. Fach-und Führungskräfte aus Industrie und öffentlicher Verwaltung erhalten eine kompakte Qualifizierung in hochwertigen Laboren mit aktueller IT-Infrastruktur. Sie stellen dort reale Bedrohungsszenarien nach, lernen deren Bedeutung und Konsequenzen zu erkennen und studieren geeignete Lösungskonzepte praktisch in ihrem Einsatz und ihrem Wirkungsgrad.

Lernlabor Cybersicherheit heißt das Weiterbildungsprogramm von insgesamt neun Fraunhofer-Instituten und ausgewählten Fachhochschulen in ganz Deutschland. In hochwertig ausgestatteten Laboren mit realen Arbeitsumgebungen können die Teilnehmenden zum Beispiel die Auswirkungen von Hackerangriffen hautnah erleben. Beispielsweise auf die Schaltzentrale eines Kraftwerks oder eines Produktionsfließbandes in der industriellen Produktion. Durch die eigene Erfahrung können sich die Teilnehmenden wertvolles Wissen aneignen, direkt ausprobieren, Fehler machen – und sogar selbst einmal in die Rolle eines Hackers schlüpfen, um deren Perspektive nachzuvollziehen.

So leicht das Lernen in den kleinen Lerngruppen ist – so schwer trifft Unternehmen die Gefahr von Cyber-Attacken. Durch Straftaten wie Daten-Diebstahl, Industrie-Spionage und Sabotage entstehen deutschen Unternehmen laut einer Bitkom-Studie aus  dem Jahr 2019 Schäden von mehr als 102 Milliarden Euro. Mit dem zunehmenden Vernetzungsgrad und dem Trend zur Digitalisierung steigt die Anfälligkeit der Systeme von außen. Ein Grund, warum viele Menschen in Deutschland der digitalen Transformation zurzeit noch mit Skepsis begegnen. Umso mehr sind verlässliche digitale Lösungen gefragt, die die unschätzbaren Vorteile der Digitalisierung mit einem soliden Sicherheits-Konzept verbinden.

Für wen sich eine Weiterbildung im Lernlabor Cybersicherheit eignet:

Eine Weiterbildung im Lernlabor Cybersicherheit passt für vielfältige Zielgruppen, die sich in der IT-Sicherheit zusätzliches Wissen aneignen wollen:

• Für Fachkräfte mit neuen Aufgaben oder zur Wissensvertiefung

• Für Führungskräfte aus der Industrie für das umsichtige Management und die Strategieplanung

• Für Beschäftigte aus der Öffentlichen Verwaltung für eine verantwortungsvolle Arbeit für die Allgemeinheit

Die Top-Domänen des Lernlabors Cybersicherheit

Das Lernlabor Cybersicherheit vermittelt die neuesten Erkenntnisse und Methoden aus der Forschung. Die angeschlossenen Institute zählen zur Fraunhofer Gesellschaft, der führenden Forschungsorganisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa, und haben über mehrere Jahrzehnte ein umfangreiches Fachwissen aufgebaut. Von diesem Schatz profitieren auch die Teilnehmenden aus der Praxis, allen voran folgende Fachbereiche:

Die Vorteile einer Weiterbildung und eines Seminars:

• An insgesamt 16 Standorten in Deutschland erhalten Sie eine Qualifizierung mit hohem Nutzwert. Sie profitieren vom aktuellsten Wissen direkt aus der Forschung und erfahren somit Forschungstrends als Erste und aus erster Hand!

• In professionell ausgestatteten Laboren lernen Sie in überschaubaren Lerngruppen im direkten Austausch mit Expertinnen und Experten Anwendungsfälle und können selbstständig Lösungsstrategien testen.

• So erhalten Sie neuestes Forschungswissen praxisnah aufbereitet. Die flexibel kombinierbaren Bausteine sind eng am konkreten Bedarf von Unternehmen und Beschäftigten ausgerichtet.

• Die Präsenzphasen der Seminare dauern in der Regel nur ein bis drei Tage und sind mit Online-Angeboten ergänzt, so dass Sie die Kurse berufsbegleitend belegen können.

• Am Ende profitieren sowohl die Teilnehmenden als auch die Unternehmen vom erweiterten Know-how und in Folge von einem stabilen Geschäftsfeld und steigendem Umsatz.

Top-Seminare

 

Online-Seminar / 19.8.2020

Security Awareness – Der Hacker im Wohnzimmer, wie Sie Ihr Home-Office absichern

Der unbedachte Umgang mit sensiblen Daten kann Gefahren ungeahnten Ausmaßes für Ihr Unternehmen hervorrufen. Lernen Sie wie personenspezifische Informationen aus sozialen Netzwerken gezielt genutzt werden, um in Prozessketten von Unternehmen einzugreifen.

 

Online-Seminar / 26.8.2020

Open Source Intelligence - Informationsbeschaffung in 4 Stunden

Wie sicher ist Ihre eigene Identität im Netz? In unserem Online-Seminar wenden Sie OSINT Werkzeuge zur Recherche öffentlicher Informationen an und lernen die Ausstattung eines Ermittlers kennen. 

 

Online-Seminar / 11.9.2020

Crashkurs IT-Sicherheitsstrategie im Unternehmen

Das Potenzial der eigenen Mitarbeiter zur Vermeidung und Entdeckung von Sicherheitsvorfällen entdecken und erhöhen.

 

Online-Schulung

EU-Datenschutz Spezialist/in (DSGVO/GDPR)

Sie kennen sich noch nicht gut genug mit der DSGVO und der GDPR aus? Nehmen Sie jetzt an unserer Online-Weiterbildung teil, um hohe Bußgelder zu vermeiden.

Das gesamte Weiterbildungsangebot im Lernlabor Cybersicherheit

 

Alle Kurse rund um IT-Sicherheit und Cybersecurity finden Sie hier kompakt in der Monats- und Jahresübersicht. Wenn Sie sich für eine Fortbildung, ein Seminar oder eine Zertifizierung interessieren und Unterlagen als Ausdruck benötigen, können Sie sich das vollständige Seminar-Programm hier herunterladen.

 

Unser gesamtes Angebot finden Sie hier:

 

Seminarangebot nach Monaten

Unsere neusten Blogbeiträge

 

15.7.2020

Datenschutz für Mitarbeitende

Wie aktuell ist das Wissen der Mitarbeitenden? - Sensibilisierung ist essenziell! Schulen Sie ihre Mitarbeitenden, gerade im Home-Office.

Aktuelles

8.7.2020

Benutzertracking: Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage

Lange haben viele auf die Entscheidungen über das Benutzertracking des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) und des Bundesgerichtshofs (BGH) gewartet. Für die Nutzerinnen und Nutzer von Webseiten ist damit einmal mehr die Privatsphäre verbessert worden. Unternehmen müssen nun leider nahezu komplett auf die Auswertung der Webseite verzichten, falls die Nutzerinnen und Nutzer den Werbecookies nicht explizit zustimmen. Ein Großteil der Webseiten sind nicht mehr datenschutzkonform und Verantwortliche müssen spätestens jetzt handeln.
Read more

30.6.2020

Datenschutzkonformer Umgang mit Videokonferenzsystemen

Die Corona-Pandemie zwingt viele Unternehmen dazu, neue Kommunikationswege zu Ihrer Zielgruppe und Mitarbeitenden zu finden. Nach drei Monaten sollte nun der Umgang mit Videokonferenzsystemen von einer Übergangslösung zu etablierten Lösungen geschafft sein und die Datenschützerinnen und Datenschützer werden langsam aber sicher genauer hinschauen. Sebastian Breu von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin beantwortet für Sie die wichtigsten Fragen zum datenschutzkonformen Umgang mit Videokonferenzsystemen.
Read more

2.6.2020

Zuhause ist man Co-Sicherheitsbeauftragter

Die verstärkte Arbeit im Home-Office führt dazu, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch eine stärkere Verantwortung für die IT-Sicherheit erhalten. Denn Maßnahmen, die im Büro zentral geregelt werden können, sind zuhause nicht zwangsläufig etabliert.
Read more

28.5.2020

Das Bewusstsein für Gefahren schärfen

Für die IT-Abteilungen bedeutete das flächendeckende Home-Office vielfach einen Blitzeinsatz: Von heute auf morgen galt es, die Mitarbeiter für die Arbeit von zuhause auszustatten. Neben der Hardware dürfte sie aktuell das Thema IT-Security umtreiben. Welche IT-Risiken sich gerade am heimischen Arbeitsplatz auftun, wie Unternehmen gegensteuern können – und welche Ansatzpunkte die Fraunhofer Academy in dieser Situation liefert, erläutert Michael Rademacher.
Read more
 

Zum Newsletter

Besuchen Sie unseren Newsletter!

Ratgeber und Hinweise

 

Ratgeber IT-Sicherheit im Home-Office

Wie können Sie auch im Home-Office sicher arbeiten? In unserem Ratgeber beantworten wir wichtige Fragen.

6.4.2020

Online lernen und meeten – Auch im Lernlabor Cybersicherheit

Cybersicherheit im Fokus der Gewerbeaufsicht

Wie kann Awareness für Cybersicherheit in den Betrieben verstärkt werden? Unter anderem durch den Einfluss der Gewerbeaufsicht! 

Hinweise zum Coronavirus

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zu den Fraunhofer Academy-Weiterbildungsangeboten:

Kontakt

Haben Sie Fragen zu den Kursangeboten oder möchten Sie sich zu Seminaren beraten lassen:

Hansastraße 27c

80686 München

Telefon +49 89 1205 1555

Besuchen Sie uns auf